»FOLDED FLAT« GALERIE NIKOLAUS RUZICSKA, Salzburg 2015        


folded sgb 0

Installation shots

folded sgb 0

folded sgb 0

folded sgb 0

SEBASTIEN DE GANAY
FOLDED FLAT
25 sep – 31 oct 2015

Das Interesse am Spiel ist der zentrale künstlerische Antrieb von Sébastien de Ganay (*1962 Boulogne-Billancourt). Seine Kunstwerke haben nicht nur einen hohen ästhetischen Wert, sondern sind auch Instrumentarien der Erkenntnis. Der Künstler will den Betrachter animieren, mit den ihm anvertrauten Gegenständen gedanklich zu experimentieren. In der neuen, erstmals in Österreich gezeigten Werkserie Folded Flat sind gefaltete Post-its Ausgangspunkt seiner künstlerischen Überlegungen. Ins Großformat übertragen und in Aluminium gegossen, treten sie dem Betrachter ganz offensichtlich oder verdeckt, weil der Wand zugewandt, entgegen. Das Nachdenken über den Prozess der Faltung, der dem Werk inhärent ist, ist der vom Künstler erwünschte Effekt. Sébastien de Ganay teilt das Verständnis über den Ablauf der Gesten, die zum Entstehen des Werkes geführt haben, mit dem Betrachter.

Katja Mittendorfer